Auch die Österreicher lieben es mit PAYBACK zu punkten

Kocht da das Wasser etwa schneller? 🙂 PAYBACK Austria Geschäftsführer gab dem CASH Handelsmagazin nicht sein erstes Halbjahres-Interview zum neuen “Baby” PAYBACK Austria, sondern ein “5 Monats”-Interview. Und was sich seit Mai in Österreich getan hat, kann sich wirklich sehen lassen: 2 Millionen aktive Kunden, die bei 80 Partnerunternehmen offline und online Punkte sammeln. Heißt, jeder 4. Österreicher begeistert sich schon für PAYBACK – herzliche Gratulation dazu!
Zum lesenswerten CASH-Interview über das erste Multipartner-Bonusprogramm in Österreich gehts hier.

Am 3. Mai startet PAYBACK auch in Österreich!

Es ist soweit! Bei der heutigen Auftakt-Pressekonferenz in Wien hat PAYBACK Austria Geschäftsführer Walter H. Lukner den Start von PAYBACK in Österreich bekannt gegeben. Über 40 renommierte Partnerunternehmen werden bereits zum Start mit dabei sein. Ab dem 3. Mai können PAYBACK Kunden in Österreich bei dm drogerie Markt und Fressnapf sowie online auf PAYBACK.at bei vielen weiteren Partnern wie Austrian Airlines, eBay, Expedia, Media Markt, Saturn, oeticket, OTTO und Universal Versand PAYBACK Punkte sammeln.

PAYBACK kommt nach Österreicht

Ab August werden die Partner BP, Burger King und NORDSEE sukzessive folgen. PAYBACK funktioniert auch in Österreich sehr einfach: Mit nur einer Karte oder der PAYBACK App können Kunden bei allen Partnerunternehmen für ihren Einkauf Punkte sammeln, diese durch Coupons vervielfachen und von weiteren exklusiven Angeboten profitieren.

Bilder zum Start von PAYBACK in Österreich können unter PAYBACK.net/at im Pressebereich herunter geladen werden.