PAYBACK holt sich Norbert Wirth als Global Vice President Data

PAYBACK schafft eine neue wichtige Management-Position: Norbert Wirth verantwortet bei den Experten für Data Driven Marketing künftig als „Global Vice President Data“ alle datenbezogenen Teams und Themen. Das umfasst die komplette Prozesskette mit den Bereichen Analytics, Business Intelligence, Data Product und Data Engineering.

„Die Zukunft des Handels hängt von einer erfolgreichen Digitalisierung und intelligenten Personalisierung von Dienstleistungen und Angeboten ab. Wir unterstützen Unternehmen bei dieser großen Herausforderung und investieren weiterhin stark in unsere Datenmanagement und -Analyseexpertise, um die wachsende Komplexität zu meistern. Deshalb freut es mich sehr, mit Norbert Wirth einen der erfahrensten Datenexperten in Deutschland für diesen Bereich gewonnen zu haben“, so PAYBACK Geschäftsführer Conrad Pozsgai.

Hier geht’s zur Personalia!

Wir brauchen nicht mehr, sondern bessere Daten

Die Datenberge wachsen immer weiter an. Dabei brauchen wir nicht mehr Daten, sondern bessere Daten. Allein in Deutschland nutzen 20 Millionen Kunden PAYBACK – ob im Store die PAYBACK Karte, auf dem Smartphone die App oder online die E-Coupons. Und die Kunst hierbei ist es, die Kunden nach ihrem persönlichen Einkaufsverhalten zu adressieren. Und dabei ist Personalisierung mehr als nur den Namen einzubinden. Am 01. und 02. Juli 2014 findet der Jahreskongress Digital Marketing 2014 in Köln statt. Hier werde ich am ersten Kongresstag über zielgenaues Targeting bei PAYBACK sprechen. Wie schaffe ich relevante Angebote für den Kunden und wie filtere ich für mich sinnvolle Daten aus den stetig anwachsenden Datenbergen sind einige Schwerpunkte meines Vortrages.

Kommen Sie vorbei und ich zeige Ihnen, wie genau ein Unternehmen einen Kunden ansprechen kann – und das nicht nur mit dem Namen. Wir sehen uns beim #dgm14! Suchen Sie auch gern das Gespräch mit mir vorab via Twitter:@Magnus_Schmidt