Reichweite gewinnen: Print und digital erfolgreich kombinieren

In der vernetzten Welt bieten sich viele neue Chancen für die Kommunikation zwischen Marken und Konsumenten. Sich dabei alleine auf Onlinekanäle zu fokussieren und Print zu vernachlässigen heißt, relevante Zielgruppen zu vernachlässigen. Für PAYBACK ist der smarte Mix aus Analog und Digital möglich. Unsere Partnerunternehmen können die immense Reichweite von über 30 Mio. aktiven Kunden nutzen und diese mit Personalisierung verbinden.

Am 16. April gibt unser Kollege Nico Winkelhaus, verantwortlich für den Bereich Digital Marketing, bei PIA-PULSE in München Einblick in die erfolgreiche digitale Transformation des Unternehmens und Produkts PAYBACK: Vor fast 20 Jahren als Plastikkarte mit Papiercoupons gestartet, ist PAYBACK heute u.a. die drittgrößte Shopping App Deutschlands. Nico zeigt, wie sich die Entwicklung der Reichweiten über die Jahre hin verändert hat – und verrät auch, welche Bedeutung neben allen digitalen und mobilen Kanälen auch Print heute noch bei PAYBACK einnimmt.

Nach der erfolgreichen Veranstaltungspremiere von PIA-PULSE im November in Hamburg lädt die PIA Group jetzt zu Networking und Frühstück in München ein. Besucher dürfen sich dabei auf einen Vormittag mit Best Practice-Beispielen und neuen Impulsen für ein ideales Marketing-Setup freuen. Die Performance Interactive Alliance, kurz PIA, ist mit 1.200 Digital-Experten an zehn Standorten einer der führenden Digital-Dienstleister im deutschsprachigen Raum. PIA verbindet Strategie, Kreativität und Technologie zu Data Driven Marketing und schafft damit Mehrwerte für ihre Kunden. Mit analytischem und technologischem Know-how begleiten sie ihre Kunden als Enabler der digitalen Transformation ihrer Geschäftsmodelle und tragen zu Neugeschäft und Kundengewinnung bei.

Wir freuen uns auf das Networking!