Hörenswert: Podcast zum LEH der Zukunft

Experten aus Handel, Industrie und Wissenschaft diskutieren im Rahmen des Deutschen Handelskongresses in Berlin über aktuelle Entwicklungen und Trends der Branche. Das  Motto RetailMe! stellte die Fokussierung auf den Kunden in den Mittelpunkt – ein Thema, das in Zeiten der Digitalisierung und der damit einhergehenden Veränderung der Konsumentenwünsche an Komplexität gewinnt. Die Shoppingrealität von heute, in der Kunden „immer alles“ wollen, betrifft natürlich auch den Lebensmitteleinzelhandel.

Grund genug, mit einer neuen Ausgabe unseres „E-Commerce PowWows“ den Blick in die Welt von Food und Delivery zu werfen. In der aktuellen Folge der Podcast-Serie, aufgezeichnet von „digital kompakt“, diskutieren die Branchenexperten Frederic Knaudt (Deutschland-Geschäftsführer von Picnic), Udo Kießlich (ehem. Geschäftsführer des Online-Supermarktes von DHL Allyouneed Fresh, heute Geschäftsführer von kollex) und PAYBACK Geschäftsführer Dominik Dommick. Moderiert wurde das Panel von Joel Kaczmarek (Geschäftsführer digital kompakt).

Die Runde war sich einig: Obwohl Lebensmittel in Deutschland noch stark im stationären Einzelhandel gekauft werden, sind künftig auch hier die gleichen Entwicklungen zu erwarten wie schon in vielen anderen Branchen. Musik, Technik, Bücher – kaum ein Konsument kauft diese Dinge noch in der Innenstadt. „Der deutsche LEH versucht, auf sich verändernde Kundenbedürfnisse zu reagieren und eine skalierbare Lösung für Online-Supermärkte zu finden. In Ansätzen sind diese vorhanden”, so Dominik Dommick. Ein solcher Ansatz ist Picnic. Der Online-Supermarkt aus den Niederlanden ist erfolgreich in nordrhein-westfälischen Städten wie Neuss, Düsseldorf und Mönchengladbach gestartet. Schon allein aufgrund der Kauffrequenz schätzen die Experten den Lebensmittelmarkt als sehr attraktiv für das Onlinegeschäft ein. Die Frequenz macht den Markt auch für PAYBACK spannend: „Themen wie Daten, Marketing und Loyalität werden für die Branche immer wichtiger. PAYBACK ist hier ein starker Partner“, so Dommick.

Den gesamten Podcast gibt es hier bei digitalkompakt.