„Mia san digital“ – So war #PANDAdigital16 bei PAYBACK

panda„Groß war meine (Vor-)Freude und groß war die Bereicherung.“ Wir sind immer noch beeindruckt und sprachlos von #PANDAdigital16.

Der Contest für weibliche Führungskräfte am vergangenen Samstag war ein voller Erfolg, nicht nur für die Gewinnerin Johanna Scheer, sondern für alle 70 Teilnehmerinnen und die Vertreter von sieben verschiedenen Unternehmen. Es war ein „außergewöhnliches und rundum bereicherndes Ereignis“, vollgepackt mit Challenges, Vorträgen und Networking. Nach der offiziellen Begrüßung von Isabelle Hoyer (PANDA), Stuart Cameron (STICKS & STONES) und Daniela Horn (PAYBACK) hatten die Unternehmensvertreter je zwei Minuten Zeit zu pitchen, warum sie bei PANDA Digital dabei sind. Delia Fischer (Westwing) inspirierte in ihrer Keynote und schaffte die Basis zu den darauf folgenden Challenges, bei denen die Teilnehmerinnen durch Teamfähigkeit und Führungskompetenz punkten konnten. „Komfortzone sieht anders aus und fühlt sich anders an.“

Nach einem langen und erfolgreichen Tag wurden die TOP 10 gekürt und die Siegerinnen konnten sich über tolle Prämien der teilnehmenden Unternehmen freuen. Wir freuen uns die Siegerin Johanna Anfang November in der Allianz Arena Loge zu einer Partie des FC Bayern München wiederzusehen (Preis von PAYBACK). Zum krönenden Abschluss trafen sich alle im Spielzimmer, um leckere Cocktails zu genießen und den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen. „Ich bin froh, nun Teil des Netzwerkes zu sein und freue mich schon auf kommende Veranstaltungen!“.